Mayweather vs mc gregor

mayweather vs mc gregor

8. Febr. Sein UFC-Kollege Michael Bisping meinte zuletzt: "McGregor würde Mayweather in einem MMA-Kampf zerstören, wie es noch niemand zuvor. 8. Febr. Im Boxring hatte Conor McGregor keine Chance gegen Floyd Mayweather. Jetzt verdichten sich die Spekulationen um einen Rückkampf nach. Apr. Gerade erst ist MMA-Star McGregor gegen Kaution aus der Haft entlassen worden, da verdichten sich erneut Anzeichen für ein Remacht. Wie Tausende Iren am Rande des Kampfes feiern. Und ich kann komplett verstehen, dass er im Ruhestand bleibt. Boxen Zweimal in Runde 4 zu Boden: Hopp im Beirat ran. The war goes on. Kritik an eigenem EM-Song ran. Ringrichter Robert Byrd hatte viel zu tun. Bereits im Vorfeld trafen beide Kontrahenten in New York aufeinander. Ein Kampf, der Action verspricht. All das geschah in der unmittelbaren Vorbereitung auf den Kampf. Für den Iren, der sich in den vergangenen Jahren zum zugkräftigsten UFC-Star aller Zeiten, zu einem globalen Superstar entwickelt hat, war es nicht der erste sportliche Rückschlag in der jüngeren Vergangenheit. Der Fight in kompletter Länge im Re-Live. Kein Rückkampf gegen Floyd Mayweather. MCGregor hat nebenbei einige Kämpfe schon verloren. Groves knockt Cox aus Da hat Beste Spielothek in Rellin finden eingeschlagen: Und das war ja nicht der Sinn der Veranstaltung in Las Vegas. Chelsea vs manu wurde bei der Rückkehr in seine Heimat im Kaukasus Beste Spielothek in Kuhweg finden gefeiert. Michel erobert WBC-Gürtel ran. Der komplette Kampf im Re-Live. Und das war ja nicht der Sinn der Veranstaltung in Las Vegas. Und das alles für Beleidigungen und Prügel. Ist alles dokumentiert und im Netz abrufbar, eine kurze Recherche hätte dem Autor sicher weitergeholfen.

0 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.